Elternbeirat


Der Elternbeirat ist das Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Dabei handelt es sich um ein Gremium aus neun Klassenelternsprechern, die jeweils zu Beginn eines neuen Schuljahres gewählt werden. Die Aufgaben und Rechte des Elternbeirates sind gesetzlich geregelt. Das sind unter anderem:

  • die Interessen der Eltern vertreten
  • das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften zu vertiefen und zu fördern
  • Ansprechpartner sein für Eltern und Schule bei Wünschen, Anregungen oder Problemen
  • über die Verwendung von Lernmittel und Spenden beraten

Das ganze Jahr über sammeln wir bei verschiedensten Aktionen in der Mittelschule oder in der Gemeinde Spenden. Diese Gelder verwenden wir zur Unterstützung verschiedener Schulprojekte wie z. B. den Wintersporttag, aber auch zur Förderung einzelner Kinder aus finanziell schwachen Familien.
Hand in Hand arbeiten wir hierbei mit dem Förderverein und den Mentoren zusammen und bilden so drei Säulen einer aktiven Unterstützung für unsere Mittelschule.

 

Der aktuelle Elternbeirat der Jo-Mihaly-Mittelschule